Das Haus der Architekten

 

 

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen ist die berufsständische Vertretung der Architektinnen und Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner in NRW. Ihren Mitgliedern bietet sie ein umfassendes Service und Beratungsangebot. Mit über 30.000 Mitgliedern ist die AKNW die größte der 16 Länder-Architektenkammern in Deutschland. Die AKNW hält das Thema Architektur und Baukultur im öffentlichen Gespräch und fungiert als öffentliches Sprachorgan für die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Politik und Verwaltung. Sie finanziert sich über Beiträge und Gebühren und wird von ehrenamtlichen Gremien getragen. Sitz der AKNW ist das „Haus der Architekten“ im Düsseldorfer Medienhafen.

Informationsarchitekten gefragt

Das digitale Bauvorhaben der Architektenkammer entpuppte sich als wahrhaftes Großprojekt. Es galt, ein Bauwerk für 4.000 Einzelseiten, zahlreichen Funktions- und Servicebereiche sowie mehreren Zielgruppen zu konzipieren und zu errichten.

Logisch, dass bei einem Kunden, der per se ein Faible für Design und Gestaltung hat, das Thema Webdesign zugleich einen besonderen Stellenwert einnehmen würde.

Team-Building

Ein vierköpfiges Kundenteam, etappenweise verstärkt durch Kolleg*innen und AKNW-Vorstände definierte Anforderungen, trug Inhalte zusammen und war Sparringspartner in Workshops und Freigaberunden.

Das PPW Team bestand aus der Projektleitung, unseren Konzeptionsexperten im UX Studio, sowie sechs Kollegen aus den Bereichen Backend- und Frontend-Entwicklung, die verantwortlich für die technische Realisierung des Projekts zeichneten.

Von der Bauplanung zum Innenausbau

Planung ist alles. Für ein reibungsloses Projektmanagement und zur Sicherung der Qualität erstellten wir eine für alle Gewerke übersichtliche Aufgabenverwaltung und Dokumentation in Jira und Confluence.

Diese 10 Meilensteine nahmen wir gemeinsam mit dem Kundenteam:

(1) Kickoff-Workshop

(2) Schulterblick Basiskonzept

(3) Interner Kickoff

(4) Internes Design-Briefing

(5) Präsentation Basiskonzept

(6) Content-Workshop

(7) Vorstandspräsentation

(8) Schulung TYPO3

(9) Livegang

(10) Interne Projekt-Retro

 

 

 

 

Architektonische Prinzipien im Design

 

Die Seite muss Architektur atmen und ausstrahlen.

Dies war die Vorgabe für die Gestaltung. Geometrische Grundformen, ein reduziertes und durch Weißraum offenes Design in einem schlichten und seriösen Erscheinungsbild: auf diesen Grundsätzen fußten Farbklima, Komposition, Bildstil, Grafik- und Icon-Einsatz.

 

Offenes Haus mit kurzen Wegen

Die neue Website www.aknw.de lädt vor allem die wesentliche Zielgruppe der Kammermitglieder ein, in neuer übersichtlich gestalteter Weise die zahlreichen Funktionen zu erkunden und sich rund um ihr Berufsfeld zu informieren und fortzubilden.

Die optimierte Navigationsstruktur samt Submenüs, übersichtliche Teaserboxen, hilfreiche Verteiler- und Themenseiten und prominente Tags zu Artikeln sorgen für eine schnell verständliche Nutzerführung trotz des geballten Informationsangebots.

Funktions- und Servicebereiche wie Jobbörse, Seminarkalender, Architektensuche, Newsmeldungen oder die leistungsstarke Solr Site Search sind stets zugänglich und bieten schnellen Zugriff auf die volle digitale Servicepalette.

Christof Rose 
Abteilungsleiter Medien & Kommunikation der Architektenkammer NRW

Der Relaunch unserer Website war für die Architektenkammer NRW ein großes, komplexes Vorhaben. Wir haben zum ersten Mal mit PPW zusammengearbeitet – und diese Entscheidung hat sich als richtig erwiesen. PPW überzeugte konzeptionell sowie in der grafischen und technischen Entwicklung unserer neuen Website mit sehr guten, auch individuellen Lösungen. Die Umsetzung erfolgte im gesamten Prozess zuverlässig, service- und problemlösungs-orientiert. Die gemeinsame Projektarbeit hat zu einem tollen Resultat geführt und ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Unverbindlich beraten lassen

Rufen Sie uns an. 
Wir beraten Sie gerne!
0221 277 2898 0

Oliver Schirok
Senior Konzepter