RailWatch Web-Relaunch by PPW Internetagentur Koeln

Frisch aufgegleist – der neue Webauftritt von RailWatch

 

 

Digitaler Gleiswechsel für RailWatch

Beim jungen Unternehmen RailWatch dreht sich alles um das sogenannte Wayside Monitoring. Mit innovativen Messstationen und einer integrierten Hard- und Software-Lösung digitalisieren die Bonner Bahnexperten den Schienen­­güter­­­verkehr und liefern eine Vielzahl von Kennzahlen für Effizienz, Sicherheit und Verläss­­­lichkeit der einzelnen Wagen, Züge und Flotten.

Die Aufgabe

Das Angebot von RailWatch richtet sich an die Ziel­gruppen der Güter­wagen­halter Eisen­bahn­verkehrs­unternehmen, Häfen und Terminals. RailWatch als Innovations­treiber im Bereich der Messung und Daten­aufbereitung spezifischer Informationen des Transportwegs Schiene wollte sich mit überarbeiteter Informationsarchitektur, Screen-Design und klarer Servicekommunikation neu positionieren.

Das alte CMS sollte ausrangiert und durch ein redakteur-freundlicheres System ersetzt werden, so dass zukünftige Content-Änderungen einfacher umgesetzt werden können.

Die Stationen

Phase 1: Workshop mit Anforderungs- und Zielgruppen-Analyse

Phase 2: Parallel Beginn von Konzeption und Screen-Design

Phase 3: Template-Programmierung

Phase 4: TYPO3 Programmierung

Phase 5: TYPO3 Schulung und Content-Befüllung durch den Kunden

Das Ergebnis

  • „Portionsweiser“ Informationskonsum: Weißräume und großzügige Abstände strukturieren und geben dem Auge Halt
  • Geweckte Neugier: Kompakte Textelemente mit relevanten Informationen statt langer Textwüsten
  • Schnelle Wege zum Ziel: Klare Call-to-Action Elemente und Navigationspfade
  • Individuelles Informationsangebot: kurz und knapp in der Übersicht, ausführlich im Aufklapper-Element
  • Gezielte Unterbrechungen: Dynamische und themenspezifische Wirkung durch durch diagonale Abschnitte

Unverbindlich beraten lassen.

Rufen Sie uns an. 
Wir beraten Sie gerne!
0221 277 2898 0

Katrin Bottmeyer-Wahmes
User Experience Designer