Michael Pietz

Michael ist nicht nur das erste P in PPW sondern erster Ansprechpartner für eine Vielzahl unserer Kunden, digitaler Strategieberater, Projektmanager und Problemlöser.

Doch von vorne: Als er sich 2003 gemeinsam mit Michael Wild in die Selbstständigkeit aufmachte, hätte er sich nicht vorstellen können, dass er auch 17 Jahre später noch viele seiner damaligen Kunden begleitet. Der gebürtige Sauerländer studierte Informatik an der Fachhochschule Bonn Rhein/Sieg und blieb mit einer sechsmonatigen Unterbrechung in der auch ganz passablen Stadt New York der Rheinmetropole treu.

Während er in den Anfängen noch selbst Websites programmierte und ein TYPO3-Entwickler der ersten Stunde ist, liegt Michaels Fokus heute in der Beratung unserer Kunden. Dabei kommt ihm nicht nur sein technisches Know-how zugute, sondern auch seine Marketing-Expertise, die er sich sowohl in einem berufsbegleitenden Studium an der FOM als auch on-the-job in die Werkzeugkiste packte.

So berät er Unternehmen und Organisationen auf dem Weg in die Digitale Transformation, entwickelt Strategien für digitale Services und zielgruppen-spezifische Touchpoints und steuert gemeinsam mit Michael W. die Weiterentwicklung der Agentur.

Für manchen PPW-Kollegen ein Rätsel: Michael kennt in der Regel nicht nur sämtliche Details zu allen Projekten, die aktuellen Arbeitsschritte und den Status der Supportanfragen; er fungiert auch als eine Art internes PPW-Google und spuckt stets das passende Rich Snippet Suchergebnis aus. Wirft man dann einen Blick auf seinen Schreibtisch, der einem exorbitanten und mehrdimensionalen Kanban-Board ähnelt, so wird Michaels adlerartiger Agenturüberblick zwar etwas nachvollziehbarer und doch zugleich ein wenig rätselhafter. In jedem Fall Teil der Erklärung: Michaels Prozessor ist extrem hochgetaktet und wird maßgeblich von unbedingt zuckerhaltiger Cola (bei Coke Zero gerät er ins Stottern) angetrieben und zwischendurch von Espresso-Injektionen auf Höchstleistung gehalten.

Sollte er sich gerade mal nicht in der digitalen Welt aufhalten, so gibt es eine gute Chance ihn mit seinen Töchtern durch den Kölner Zoo schlendernd oder mit einem Segelboot über die Ostsee schippernd anzutreffen. ⛵

Social Links:
XING: https://www.xing.com/profile/Michael_Pietz
LinkedIn: https://de.linkedin.com/in/michaelpietz