Kategorie: Digitale Trends & News

Neuheiten in der Digitalszene. Hier ein paar Blogbeitr├Ąge rund um Trends und langfristige Entwicklungen.

Progressive Web Apps (PWA) – Vorteil: auch offline online sein

Es ist selbstverst├Ąndlich, sch├Âne, mobilfreundliche, responsive Websites oder mit den Fingern gut bedienbare Apps vorzufinden. W├Ąhrend responsive Webseiten oder n├╝tzliche Apps also fast zum Standard geh├Âren, entwickelt sich derzeit nebenbei der Offline-first-Ansatz weiter. Die recht neuen Progressive Web Apps (kurz: PWAs) sind optisch nicht von einer responsiven Website zu unterscheiden und sollen das Beste von Apps und Websites miteinander vereinen.

DSGVO – Warm-up Phase bald beendet

Puuh, was f├╝r ein unbequemes Thema. DSGVO. F├╝nf Buchstaben, die es in sich haben. Datenschutz. EU-Richtlinien. Komplexe beh├Ârdliche Formulierungen. 😕 Wer besch├Ąftigt sich bitte gerne mit sowas? Vermutlich niemand. Au├čer vielleicht einigen Abmahnanw├Ąlten, die schon mit den Hufen scharren, und wenigen Menschen, die sich tats├Ąchlich um pers├Ânlichen Datenschutz sorgen ÔÇô in Zeiten der inflation├Ąren Nutzung von datensammelnden Apps, der permanenten Penetration durch Werbe-Newsletter oder l├Ąstigen Call-Center-Anrufe.

Arabische Webseiten: Links oder rechts?

Letztens, im Office unserer Frontend-Entwickler, entwickelte sich ein Gespr├Ąch ├╝ber Frontend-Arbeit bei mehrsprachigen Webseiten im Allgemeinen┬á – und im Besonderen. Denn einer unserer Frontend-Leute kommt aus ├ägypten, wo die arabische Schreibweise die Gestaltung von Webseiten beeinflusst. Was genau den Unterschied macht, hat Omar Marie mir beantwortet.

Pages: 1 2 3